Ausstattung

 

Montierung & Optik

Das Herzstück unserer Sternwarte bildet (seit 28.09.05) das C14 auf einer ASA DDM85XL der Firma Astrosysteme Austria. Hierbei handelt es sich um eine Montierung mit höchster Präzision die selbst völlig automatisierte Aufnahmen von astronomischen Objekten problemlos zulässt. 

Leitrohr / Sucher

Als Leitrohr und Sucher kommt ein optimiertes C8 von Celestron zum Einsatz. Obwohl es von manchen für ein Leitrohr als zu groß eingestuft wird, bietet es auf Grund des geringen Gewichtes, der Lichtstärke und der langen Brennweite ein optimales Verhältnis zum C14 in der Astrofotografie.

 

Visuelles Zubehör

Für die visuelle Beobachtung stehen dem Beobachter zahlreiche hochwertige Okulare, Barlowlisnen, Umlenkspiegel und Filter zur Verfügung.

Giant off Axis Guider

Der Giant off Axis Guider von Lumicon ist vor allem für die Astrofotografie eine Bereicherung. Großflächige Objekte wie der Orion Nebel oder der Nordamerikanebel lassen sich so mit einer Aufnahme auf den Chip von zB. einer Canon DSLR Kamera bringen ohne das man gezwungen ist ein Mosaik zu erstellen.

Astro CCD’s

Zum Sortiment unserer Sternwarte zählen 2 CDD Kameras die ausschließlich für die Astrofotografie geeignet sind. Zum einen handelt es sich hierbei um die St-10xe aus dem Hause SBIG und zum anderen um die “One Shot Colou” Kamera MX7C. Anders als bei der Sbig braucht man bei der Mx7c keine RGB Filter um Farbaufnahmen zu erhalten. Der Vorteil der Sbig liegt jedoch in der wesentlich höheren Quanteneffizienz und des deutlich größeren Chips. Des weiter verfügt die Sbig über einen Guidechip mit dem es möglich ist gleichzeitig und Guiden und zu fotografieren.

DSLR Kameras

Die Canon 20D, 10D und die für die Astrofotografie modifizierte Canon 300D runden unser CCD Equipment perfekt ab. Mit diesen Kameras ist es möglich mit verhältnismäßig wenig Aufwand wunderschöne Astrofotos zu machen. Vor allem können diese Kameras auch noch für die Tageslichtfotografie eingesetzt werden und sind so auch noch für den privaten bestens geeignet.

Guidekamera

Das Autoguding übernimmt bei uns die St-4, ein Stand alone Autoguider der seit ca. 20 Jahren durch präzise Nachführgenauigkeit in der Astrofotografie überzeugt. Die Steuerung übernimmt bei uns das Programm CCD Soft 5 von Bisque.

 

Random image

Orion Nebel

Calendar

«  
  »
M T W T F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Add to calendar

User login

Who's online

There are currently 0 users and 1 guest online.